Redaktioneller Content

Redaktioneller Content muss Ihre Buyer Persona informieren & begeistern

Das Internet ist entwickelt worden, damit Wissenschaftler ihre Forschungsergebnisse besser miteinander teilen und diskutieren können. Von Anfang an steht im Internet also Text im Vordergrund. Texte sind dabei aber nicht gleich Texte – auf die Qualität kommt es an. Suchmaschinen wie Google oder Bing verbessern ihre Algorithmen mehrmals täglich, immer mit dem Ziel, die Webseiten mit der höchsten Relevanz herauszufiltern und für den Suchenden aufzubereiten. Auch wenn die Suchroboter mittlerweile vermehrt auch Bilder interpretieren können, so ziehen sie zu großen Teilen nach wie vor die textlichen Inhalte zu Rate und versuchen diese nach verschiedenen Kriterien zu verstehen. In der Zwischenzeit sind diese Algorithmen so gut geworden, dass sie schnell durchschauen, ob ein Text wirklich relevant zu einer Fragestellung ist oder nicht. Und der Trend geht ungebrochen in diese Richtung weiter, die Algorithmen verstehen täglich die Webseiten-Inhalte besser. Es benötigt also absolut hochwertige Artikel und Webseiten-Texte, um langfristig bestehen zu können und für Suchmaschinen relevant zu bleiben.

Immer im Fokus:
der Leser

Trotz der Relevanz der Texte für Suchmaschinen darf nie vergessen werden, dass Texte nicht für Suchmaschinen, sondern für den Leser verfasst werden. Die Buyer Persona sollte stets im Hinterkopf behalten werden, wenn es darum geht, ansprechende redaktionelle Inhalte zu verfassen. Aber nicht nur die Buyer Persona mit ihren individuellen Charakteristika selbst spielt eine Rolle, auch die Buyer Stage ist von großer Relevanz. Daher gehört auch für augenscheinlich simple Aufgaben wie „Verfasse einen Text“ eine Menge Know-how und Geschick.

Spannende Formate
für jeden Einsatzzweck

Um für die verschiedenen Buyer Personas in den unterschiedlichen Buyer Stages immer das optimale textliche Medium parat zu haben, erstellen wir die unterschiedlichsten Formate: Blogartikel, Fachartikel, Whitepaper, Case-Studies, Studien, Pressemitteilungen oder ganze E-Books. Wir scheuen uns auch nicht davor ganze Webseiten, Landing Pages oder Micro-Sites zu betexten oder bestehende Unternehmungen mit Inhalten zu unterstützen. Sie benötigen einen Flyer oder eine Anzeige? Auch Cross-Media unterstützen wir Sie in der Erstellung von knackigen Texten und zielführender Kommunikation. Sprechen Sie uns einfach an!

Professionelle Herangehensweise
absolut notwendig

Unabhängig der Anzahl der zu erstellenden redaktionellen Inhalte, benötigt es eine professionelle Herangehensweise, damit das Ergebnis auch den Kundenerwartungen entspricht. Dazu gehört ein entsprechendes Briefing und die Übermittlung aller notwendigen Informationen sowie Recherche und natürlich ein gut-strukturiertes Projektmanagement. Dadurch wird gewährleistet, dass Deadlines nicht nur als grobe Orientierung dienen, sondern auch eingehalten werden und auch die Kommunikationskanäle bekannt sind. Bei uns eine Selbstverständlichkeit.

Online-Marketing Health Check

Der Marketing Check-up für KMU.

Pin It on Pinterest